Anrudern 2018

Am 1. Mai 2018 wurde mit 42 Ruderinnen und Ruderern die Saison 2018 mit einer kleinen Runde auf dem Kirchsee offiziell eröffnet.

Um 15:00Uhr begann die Veranstaltung mit einer Begrüßungsrede unseres neuen 1. Vorsitzenden Thomas Ehmke, der sich im Namen des Vereins bei Christer Dettmering für seine 10-jährige ehrenamtliche Tätigkeit als 1. Vorsitzender bedankte. Trotz feucht-kühlem Wetter, war die Veranstaltung gut besucht und alle Anwesenden guter Laune.

Dank der Spenden für neues Material, die wir dieses Jahr erhalten haben, war es möglich einen Renn-Einer und einen Renn-Vierer für die Jugend anzuschaffen. Auf diesem Wege nochmal ein herzliches Dankeschön an alle,die gespendet haben!
Den Vierer taufte Christer Dettmering auf den Namen „Taifun“ und den Einer taufte Frank Heblich auf den Namen „Bonito“.

Danach trugen alle Ruderinnen und Ruderer die Boote zu Wasser und innerhalb kürzester Zeit waren 42 von ihnen in ihren Booten und eröffneten die Saison 2018 mit einer kleinen Runde auf dem Kirchsee, da das Wetter zu stürmisch war, um auf den Lanker See zu fahren. Im Vereinsheim gab es ein großes Kuchenbuffet und später Grillwürstchen im Brötchen.

Ich danke allen Anwesenden für die gemütliche und nette Atmosphäre und dem somit gelungenen Saisonauftakt!

Maja Cromm

Bilder folgen…