Bericht vom SH-NetzCup

Am 15.10. fand in Rendsburg im Kreishafen bei schönstem Wetter der SH-Netz Cup statt.

Nicht nur der Deutschlandachter war hier erfolgreich, auch der Preetzer Achter konnte sich beim Schüler-Achter Cup durchsetzen.

Die direkte Qualifikation über den Vorlauf war leider nicht möglich, Kappeln war hier zu stark.

Es ging in den Hoffnungslauf gegen Ratzeburg und Kiel. Hier waren wir erfolgreich und so konnten wir uns  für das A-Finale qualifizieren.

In diesem mussten wir uns erneut gegen Kappeln und gegen Lübeck an den Start gehen.

Wir beendeten das Finale mit einem sehr guten dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!

Wir bedanken uns bei der SH-Netz AG für die Regatta und die Preise und bei Thorsten für die Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung der Regatta!

Hier geht’s zu den Bildern.