• Neue Einteiler für den PRC

Talentförderlehrgänge des RVSH in Ratzeburg

Die ersten Trainingseinheiten sind gerudert. In der Ruderakademie in Ratzeburg laufen diese Woche die Talentförderlehrgänge des Ruderverband-Schleswig-Holstein. 2-3 Trainingseinheiten auf dem Wasser und Gymnastik am Abend stehen täglich auf dem Programm der Teilnehmer. Am ersten Tag standen vor allem die Technikvideos im Vordergrund der Wasserarbeit. Die Analyse am Abend soll dann richtungsweisend für die Arbeit der kommenden Tage sein. Nebem dem Technikrainig sollen die Projektboote vor allem viele gemeinsame Kilometer vor der Saison machen, um sich gleich in Lübeck und Bremen selbstbewusst präsentieren zu können.

Read More >>

Mein erstes Mal bei der Langstrecke in Leipzig

Um 13.42Uhr am Sonntag war es dann endlich so weit. Nachdem Claudia bereits zweieinhalb Stunden früher ein super Rennen gefahren war, wurde es nun auch für mich spannend, da ich mich als leichter B-Junior mit den schweren A-Junioren messen sollte. Angefeuert von Malte und Hauke auf den Fahrrädern fuhr ich ein anstrengendes, aber gutes Rennen, mit dem wir am Ende alle zufrieden waren.

Read More >>

Julian startet bei der DRV Langstrecke in Leipzig

Im Startabstand von 30 Sekunden müssen sich dann die Ruderer im Einzelzeitfahren gegen die Uhr und den inneren Schweinehund anquälen, denn am Ende zählen oft einzelne Sekunden. Für den Preetzer Ruderclub wird Julian Ritter an den Start gehen. Der leichte B-Junior wird bei den A-Junioren an den Start gehen und hochstarten. Unterschiede zwischen Leicht- und Schwergewichten werden hier bei den Junioren noch nicht gemacht.

Read More >>

Ein „neuer“ Vorstand beim Preetzer Ruderclub

Neben den Tätigkeitberichten des Vorstandes und besonders dem Kassenbericht waren es vor allem die turnusgemäßen Vorstandswahlen, die die Sitzung prägten. Als erster Vorsitzender wurde Christer Dettmering für zwei Jahre wiedergewählt. Ebenso wurde Ulf Hagge als Kassenführer für diesen Zeitraum im Amt bestätigt.

Read More >>

Ergotest des PRC

Alea iacta est – „Der Würfel ist gefallen“. Dieses alte lateinische Sprichwort trifft auch auf unsere Ruderinnen und Ruderer zu. Mit der erreichten Zeit über die absolvierte Strecke von 1250 und 2000 Metern wurde der Trainingserfolg der letzten Monate hervorgehoben. Auf dem Ergo saßen Wettkampfsportler aller Altersklassen.

Read More >>

Sportlerehrung der Stadt Preetz

Zu den erfolgreichen Mannschaften gehört der Junioren-Achter, Landesmeister über 1000 Meter. Bürgervorsteherin Renate Müller-Loennies gratuliert den Ruderern Malte Peers, Nico Dührsen, Carl Hoepner, Lennard Dose, Alexander Daniels, Niklas Klatt, Kai Grap und Christian Lohrie (Teammitglied Nico Dührsen war nicht dabei). Fotos Breer

Read More >>

Der PRC hat einen neuen Jugendvorstand

Bei den Neuwahlen entschieden sich die Anwesenden für Malte Peers als neuen Jugendwart. Kai Grap wurde zum Jugendvorsitzenden gewählt. Ihm stehen als stellvertretender Vorsitzender Christian Lohrie und als Kassenwartin Janne Karlitschek zur Seite. Bootswart wurde Sebastian Reimann, als Schriftwarte werden sich Nela Kubik und Jan Fünderich um das äußere Bild der Jugendabteilung kümmern.

Read More >>

Helke Nieschlag Sportlerin des Jahres in Hamburg

Am Anfang waren die Zweifel. Die ersten Tests verliefen nicht zufriedenstellend, Krankheiten warfen Nieschlag zurück. Nichts deutete darauf hin, dass sie sportlich das beste Jahr ihres Lebens vor sich haben würde. Aber dann wechselte sie den Trainer, und wie das manchmal so ist: Plötzlich ging es Schlag auf Schlag, gewissermaßen. Bei der U-23-Weltmeisterschaft gewann sie den Titel im Leichtgewichtseiner. Fünf Wochen später wurde sie Weltmeisterin im leichten Vierer der Frauen.

Read More >>