Smartphones beim Sport

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass beim

  • Laufen
  • Ergofahren
  • Sport in der Halle
  • Krafttraining

das Smartphone nicht genutzt werden sollte.

Verletzungen durch eine Ablenkung aufgrund von „wichtigen“ Nachrichten sollen so vermieden werden.

Selbstverständlich ist die Nutzung beim Laufen für Musik oder ähnliches sogar förderlich, Pokemon Go jedoch nicht. Gleiches gilt für das Ergofahren. In der Halle ist jedoch die Gefahr, dass nicht nur der Sportler sondern auch das Smartphone Schaden nimmt, zu hoch. Daher die Smartphones bitte sicher in der Halle ablegen.

Dies ist keine Vorschrift oder Ansage des Vorstandes, sondern nur ein Appell an die Sportler und dient zur eigenen Sicherheit.